Das große Abendkonzert 1 | Mit Pauken und Trompeten

Oktober 2 @ 19:00 20:30

Solisten & Mitglieder der Leipziger Cantorey
Sächsisches Barockorchester
Leitung: Thomaskantor Gotthold Schwarz
An der Hildebrandt-Orgel: Wenzelsorganist Nicolas Berndt

Barocke Festmusiken und Kantaten für Orchester, Chor und Solisten treffen auf die Hildebrandt-Orgel. Im Mittelpunkt stehen Bachs berühmte Ratswahlkantate BWV 29 und Charpentiers prächtiges Te Deum. Daneben erklingen weitere Werke, die sowohl den besonderen Klang-Raum der Wenzelskirche als auch die gefeierte Vielseitigkeit der beiden Ensembles ausloten.

Stadtkirche St. Wenzel Naumburg

Topfmarkt 18
Naumburg (Saale), 06618 Deutschland
Google Karte anzeigen
03445 201516
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Hildebrandt-Tage Naumburg

Anlässlich des 275. Geburtstages der großartigen Hildebardt-Orgel in der Naumburger Stadtkirche St. Wenzel konzertieren wir am 2. und 3. Oktober gemeinsam mit der Leipziger Cantorey und Wenzelsorganist Nicolas Berndt in Naumburg. Auf dem Programm stehen u.a. die „Ratswahlkantate“ von Johann Sebastian Bach sowie Marc-Antoine Charpentiers „Te Deum“. Weitere Informationen zum Festival gibt es hier.

Karfreitagsvesper und Ostergottesdienst

Auch in diesem Jahr fällt die musikalische Seite der Passionszeit fast komplett der Coronapandemie zu Opfer. Wir freuen uns umso mehr, dass wir in diesen nach wie vor schweren Zeit immerhin zwei Gottesdienste musikalisch gestalten dürfen:

Am Karfreitag wird in der musikalischen Vesper zur Sterbestunde Jesu in der Kirche Panitzsch die Kantate „Jesu liegt in letzten Zügen“ von Georg Philipp Telemann erklingen und am folgenden Ostermontag haben wir die Freude, gemeinsam mit Wenzelsorganist Nicolas Berndt den Ostermontagsgottesdienst um 11 Uhr in der Stadtkirche St. Wenzel in Naumburg musikalisch zu umrahmen. Eine Übersicht der anstehenden Termine gibt es hier.

Wir laden zu beiden Gottesdiensten herzlich ein und wünsche ansonsten eine gute Karwoche und ein frohes Osterfest!

Konzertplanungen

Nach langem Schweigen schauen wir nun wieder positiv auf das bevorstehende Jahr und hoffen insbesondere auf Frühling und Sommer, um wieder Konzerte für Sie spielen zu können.

Neben der traditionellen Sommerreise des SBO durch Norddeutschland stehen auf dem Programm unter anderem ein Konzert mit Händels „Messias“ in der Stephanikirche Osterwieck, ein Mozart-Requiem mit dem Thomanerchor Leipzig im Rahmen des Leipziger Bachfestes sowie des Würzburger Mozartfestes sowie ein Festkonzert in der Naumburger Wenzelskirche. Wir freuen uns darauf!